Durch Leid kann man sich nicht immer von Leid freikaufen.

Das Bedauern, egozentrisch zu sein, ist egozentrisch.

Testergebnis

Depressive Verhaltensmuster: deutlich ausgeprägt

Sie praktizieren eine Menge depressiver Verhaltensmuster. Offensichtlich gehören Sie zu den Menschen, die Ihre Bedürfnisse nicht unbefangen zu vertreten wagen. Es fehlt Ihnen an einer gesunden Selbstbehauptung. Statt gezielt für sich zu sorgen, kümmern Sie sich verstärkt um andere und setzen insgeheim voraus, dass Sie durch Ihre Selbstlosigkeit ein Anrecht auf Zuwendung, Liebe und Anerkennung erwerben. Innerhalb des psychologischen Grundkonflikts ist Ihr Bedürfnis nach Zugehörigkeit betont.

Möglicherweise haben Sie sich auch weltanschaulich für eine Ideologie entschieden, die den Wert des Opfers und des Selbstverzichts in den Vordergrund rückt. Folge davon könnte sein, dass Sie auf Selbstbestimmung verzichten.

Zu Ihren typischen Abwehrmechanismen zählen:

Was Sie tun können, um Ihre Lebensqualität zu verbessern.