Spaltungen können das Leben intensiver machen; wenn sie klare Entscheid­ungen fördern.

Wer zu viel spaltet, verwandelt sein Leben in eine Strapaze; weil radikale Entscheidungen oft unangemessen sind und man ihnen daher schlecht treu bleiben kann.

Testergebnis

Emotional-instabile Verhaltensmuster: normale Beimischung

Es gibt nur wenig Hinweise darauf, dass Sie emotional-instabil reagieren. Vermutlich nutzen Sie in geringem Umfang Spaltungen als Abwehrmechanismus; wahrscheinlich aber nicht so, dass es Ihnen sichtlich schadet.

Spaltung, also die bewertende Aufteilung der Wirklichkeit in eine nur gute und eine nur schlechte Seite, gehört zu den frühen Bewältigungsstrategien, die die kindliche Psyche anwendet. Für ein unreifes Bewusstsein ist Spaltung ein wirksames Mittel, um sich vor Schaden zu schützen. Alles, was nicht als eindeutig gut erkannt ist, wird als eindeutig schlecht eingestuft. Für einen Geist, der nur wenig über die Wirklichkeit weiß, mindert das die Gefahr, gefährliche Entscheidungen zu treffen.

Ist man bereit, Bezugspersonen widersprüchliche Eigenschaften zuzugestehen und stellt man sich gelassen darauf ein, kann man das eigene Verhalten gegenüber den Bezugspersonen variabel steuern. Die Beziehung wird harmonisch.

Was im vereinfachten Entscheidungshorizont des Kleinkindes mehr Nutzen als Schaden bringt, wird in der komplexen Erfahrungswelt des älteren Kindes - und erst recht des Erwachsenen - zum Hemmschuh. Sobald die uneingeschränkte Begeisterung der Mutter für die Mutterschaft nachlässt, schützt die Erkenntnis, dass die Mutter eine abweisende, ungeduldige und übergriffige - also eine böse Seite - hat, das Kind davor, seine Bindung zu ihr grundsätzlich infrage zu stellen.

Ihre Antworten im Test deuten darauf hin, dass Sie die Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben haben, Bezugspersonen zu finden, die Ihnen gegenüber immer nur liebevoll sind. Das führt zu mehr Konflikten als nötig; aber wohl nicht zu so vielen, als dass Ihr Beziehungsleben vom ständigen Auf und Ab radikaler Affekte zerrüttet wird.